Sie befinden sich hier:   Startseite /  Aus dem Rathaus / Haushalt

Der Haushalt der Stadt Töging a. Inn


Der Stadtrat erläßt jedes Jahr eine Haushaltssatzung, mit der u. a. auch der Haushaltsplan für das jeweilige Haushaltsjahr festgesetzt wird. Der Haushaltsplan besteht aus zwei großen Teilen: Dem Verwaltungshaushalt und dem Vermögenshaushalt.

Der Verwaltungshaushalt beinhaltet sämtliche allgemeinen Einnahmen und Ausgaben wie z. B. Löhne und Gehälter, Ausgaben für den Unterhalt der städtischen Gebäude und des Schwimmbades, Einnahmen aus den Kindergartengebühren und Ähnliches.

Im Vermögenshaushalt werden die größeren und oftmals einmaligen Einnahmen und Ausgaben eingesetzt; dies sind z. B. die Baukosten für neue Gebäude, Kosten für den Bau einer neuen Hauptwasserleitung, Einnahmen aus Erschließungsbeiträgen oder Grundstücksverkäufen.


Der komplette städtische Haushalt 2018 (als .pdf-Datei):

Haushalt 2018

Haushaltssatzung 2018

Anlagen zum Haushalt 2018
nach oben